Angebote zu "Pech" (20 Treffer)

Kategorien

Shops

DVD »Die Brücke von Arnheim«
Top-Produkt
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

William Goldman, 20th Century Fox Home Entertainment, 2014, Film, EAN 4045167013445 - Audio..., FSK: 12, Deutsch DVD Nach der Landung in der Normandie starteten die siegesgewohnten Alliierten im September 1944 die Operation "Market Garden". Ihr gewagter Plan sah vor, den 2.Weltkrieg durch einen raschen Vorstoß ins industrielle Herz Deutschlands in kurzer Zeit zu beenden. Doch eine Kombination aus kriegspolitischen Querelen, ungenügender Aufklärung, Pech und schlechtem Wetter führten zu einem Desaster. Die Brücke von Arnheim ist eine epische Verfilmung eines tragischen Fehlschlags. Sie schildert die Ausführung eines ehrgeizigen Plans, dessen Scheitern mehr alliierten Soldaten das Leben kostete als die Invasion in der Normandie. Mit einem bemerkenswerten Staraufgebot, historisch exakt und an den Originalschauplätzen verfilmt, verdeutlicht Die Brücke von Arnheim wie gewaltig die Chancen aber auch die Gefahren waren, die hinter einem der größten militärischen Wagnisse der Geschichte steckten.

Anbieter: OTTO
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Bud Spencer & Terrence Hill - Monster Box [20 D...
34,09 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Sensationell! 20 DVDs der beliebten Haudegen in einer einzigartigen Box mit Registerkartensystem! Folgende Filme: Auch die Engel essen Bohnen-Banana Joe-Der Bomber-Bud der Ganovenschreck-Der Dicke in Mexico-Der Dicke und das Warzenschwein-Der Große mit dem außerirdischen Kleinen-Joe der Galgenvogel-Das Krokodil und sein Nilpferd-Die Miami Cops-Die Rechte und die Linke Hand des Teufels-Der Supercop-Vier Fäuste für ein Halleluja-Vier Fäuste gegen Rio-Zwei Asse trumpfen auf-Zwei ausser Rand und Band-Zwei bärenstarke Typen-Zwei Himmelhunde auf dem Weg zur Hölle-Zwei sind nicht zu bremsen-Zwei wie Pech und Schwefel

Anbieter: reBuy
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
DVD »Die Besucher Box: Die Besucher, Die...«
Beliebt
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Christian Clavier; Jean-Marie Poire, Tobis, 2017, Film, EAN 0889854633691 Deutsch..., FSK: 12, Deutsch DVD -> Die Besucher (Frankreich 1993, 102 Min., FSK 12): Durch einen Zaubertrank gelangen Ritter Godefroy und sein bärenstarker Diener Jacquouille aus dem 12. Jahrhundert in die Gegenwart und lösen wie die Axt im Wald turbulente Zeitreisesituationen aus. Durch eine Verkettung tragischer Umstände tötet der Ritter Godefroy (Jean Reno) seinen Schwiegervater in spe. Godefroy will mittels Zaubertrank in die Vergangenheit reisen, um das Ungeschick ungeschehen zu machen. Doch er landet 870 Jahre weiter in der Zukunft - im Jahr 1992. Gemeinsam mit seinem unterwürfigen Knecht Jacquouille (Christian Clavier) erlebt er so moderne Errungenschaften wie Flugzeuge oder Kloschüsseln. Aber auch sein Besitz hat sich verändert: Aus dem einstigen Familienschloss ist längst ein Luxushotel geworden. -> Die Zeitritter (Frankreich 1998, 113 Min., FSK 6): Ritter Godefroy ist zurück im Mittelalter, sein Diener Jacquoille aber noch in der Zukunft - mit dem heiligen Zahn! Godefroy begibt sich auf die Suche...und auf ein witziges Hin und Her zwischen den Jahrhunderten. Der tapfere Ritter Godefroy de Montmirail (Jean Reno) ist froh, endlich wieder in seinem beschaulichen 12. Jahrhundert zu sein. Da kennt er sich wenigstens aus und hofft jetzt auf die Heirat mit der edlen Frénégonde de Pouille (Muriel Robin). Leider steht dem Jawort der Schwiegerpapa in spe im Wege. Der will sein Töchterchen erst hergeben, wenn der heilige Fruchtbarkeitszahn aus dem Brautschmuck wieder da ist. Pech für Godefroy: Das Beißerchen hat sein gar nicht so treu ergebener Diener Jacquouille (Christian Clavier) behalten, der es sich im 20. Jahrhundert gutgehen lässt. In die Vergangenheit hat er seinen Doppelgänger geschickt. Ritter Godefroy bleibt also nichts anderes übrig, als noch einmal in die Zukunft zu reisen, um Knecht und Zahn zurückzuholen, damit wieder Ruhe und Frieden einkehrt und er endlich heiraten darf. Doch etwas geht schief... -> Die Besucher - Sturm auf die Bastille (Frankreich/Belgien/Tschechische Republik 2016, 105 Min., FSK 12): Nachdem der Graf Godefroy de Montmirail (Jean Reno) und sein Knappe Jacquouille (Christian Clavier) das 20. Jahrhundert verlassen haben, wollten sie eigentlich wieder in ihre Zeit zurückkehren. Stattdessen landen sie versehentlich in einer Ära der politischen und sozialen Umbrüche: 1793 inmitten der Französischen Revolution in Paris. Es ist die Zeit des "Grande Terreur", des "Großen Schreckens", in der viele Menschen ihr Leben lassen müssen und die unterdrückten Stände gegen den Adel aufbegehren. Die Nachkommen von Jacquouille sind überzeugte Revolutionäre und sind gerade im Begriff das Schloss der Nachkommen von Graf Godofrey, einem Haufen arroganter Aristokraten, in Beschlag zu nehmen. Es scheint als würden sie durch ihre Zeitreise eine Menge Chaos anstiften..

Anbieter: OTTO
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
DVD Bibi & Tina 02 - Wildpferde/Sattel Hörbuch
9,49 € *
ggf. zzgl. Versand

2 Filme auf einer DVD: Die Wildpferde / Der verhexte Sattel! 1. Bibi und Tina "Die Wildpferde": Bibi und Tina fahren nach Ungarn auf das Gestüt Szendrö. Graf Falko von Falkenstein möchte, dass sie ihm von dort zwölf Pferde bringen. Eine endlos weite Landschaft erwartet die Mädchen, rassige Wildpferde und der junge Pusztahirte Mikosch, in den Bibi sich verliebt. Auch Mikoschs Pferd Baboschko soll mit nach Falkenstein. Doch Mikosch will sich nicht von seinem treuen Freund trennen. Als blinder Passagier begleitet er Bibi und Tina nach Falkenstein. Bekommt er sein Pferd zurück? Natürlich wollen ihm Bibi und Tina dabei helfen. Am Ende dieses spannenden Abenteuers muss Mikosch eine Entscheidung treffen: Bleibt er bei seinen neuen Freunden in Falkenstein oder kehrt er zurück zu den Wildpferden in die Puszta? 2. Bibi und Tina "Der verhexte Sattel" Bibi hat schon lange kein Wettreiten mehr gegen Tina gewonnen. Die beiden Mädchen finden auch den Grund dafür heraus: Sabrinas alter Sattel ist kaputt und schmerzt Bibis Lieblingspferd. Gut, dass Trödler Hannes gerade auf den Martinshof kommt und einen alten Sattel dabei hat, der von einem berühmten Meister gefertigt worden ist. Dieser Sattel passt Sabrina wie angegossen, und gegen ein altes Erbstück von Frau Martin wird er ihr überlassen. Doch dann kauft Graf Falko von Falkenstein Frau Martin den Sattel für seine Sammlung ab. Bibi und Tina protestieren, aber vergebens. Da hext Bibi den Sattel einfach zurück zum Martinshof - aber, welch ein Pech, zusammen mit dem Grafen! Natürlich gibt das jede Menge Ärger. Doch dann kommen Bibi und Tina einem Geheimnis auf die Spur. Details: - 2 Zeichentrickfilme: Die Wildpferde / Der verhexte Sattel - aufwendige Extras: - großes Bilder-Quiz, spannendes Merkspiel, Pferdelexikon, tolles Poster - verdeckte Untertitel für Hörgeschädigte - Filmlänge: insg. ca. 60 min - FSK: ohne Altersbeschränkung - Altersempfehlung: ab 5 Jahre

Anbieter: myToys
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Kiddinx DVD Bibi & Tina 02 - Wildpferde/Sattel
Unser Tipp
9,49 € *
zzgl. 5,95 € Versand

2 Filme auf einer DVD: Die Wildpferde / Der verhexte Sattel! 1. Bibi und Tina "Die Wildpferde": Bibi und Tina fahren nach Ungarn auf das Gestüt Szendrö. Graf Falko von Falkenstein möchte, dass sie ihm von dort zwölf Pferde bringen. Eine endlos weite Landschaft erwartet die Mädchen, rassige Wildpferde und der junge Pusztahirte Mikosch, in den Bibi sich verliebt. Auch Mikoschs Pferd Baboschko soll mit nach Falkenstein. Doch Mikosch will sich nicht von seinem treuen Freund trennen. Als blinder Passagier begleitet er Bibi und Tina nach Falkenstein. Bekommt er sein Pferd zurück? Natürlich wollen ihm Bibi und Tina dabei helfen. Am Ende dieses spannenden Abenteuers muss Mikosch eine Entscheidung treffen: Bleibt er bei seinen neuen Freunden in Falkenstein oder kehrt er zurück zu den Wildpferden in die Puszta? 2. Bibi und Tina "Der verhexte Sattel" Bibi hat schon lange kein Wettreiten mehr gegen Tina gewonnen. Die beiden Mädchen finden auch den Grund dafür heraus: Sabrinas alter Sattel ist kaputt und schmerzt Bibis Lieblingspferd. Gut, dass Trödler Hannes gerade auf den Martinshof kommt und einen alten Sattel dabei hat, der von einem berühmten Meister gefertigt worden ist. Dieser Sattel passt Sabrina wie angegossen, und gegen ein altes Erbstück von Frau Martin wird er ihr überlassen. Doch dann kauft Graf Falko von Falkenstein Frau Martin den Sattel für seine Sammlung ab. Bibi und Tina protestieren, aber vergebens. Da hext Bibi den Sattel einfach zurück zum Martinshof - aber, welch ein Pech, zusammen mit dem Grafen! Natürlich gibt das jede Menge Ärger. Doch dann kommen Bibi und Tina einem Geheimnis auf die Spur. Details: - 2 Zeichentrickfilme: Die Wildpferde / Der verhexte Sattel - aufwendige Extras: - großes Bilder-Quiz, spannendes Merkspiel, Pferdelexikon, tolles Poster - verdeckte Untertitel für Hörgeschädigte - Filmlänge: insg. ca. 60 min - FSK: ohne Altersbeschränkung - Altersempfehlung: ab 5 Jahre

Anbieter: OTTO
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Pleitegeier: Mit Vollgas in den Bankrott, Hörbu...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Lothar Jacobsen ist Insolvenzverwalter und hat es täglich mit "Pleitegeiern" zu tun. Aber das, was er mit dem völlig durchgeknallten Filmemacher Roland Hessler erlebt, dürfte der absolute Höhepunkt seiner bisherigen Laufbahn sein. Wie dieser Typ seine Filme finanziert - oh Mann! Weiber sind es, die er wie Weihnachtsgänse ausnimmt. Nur diesmal hat er sein Opfer ganz schön unterschätzt... Liebe Männer, wenn auch ihr, für was auch immer Kohle braucht, macht es nicht wie Roland Hessler, denn Frauen können manchmal mörderisch zurückschlagen und euch bettelarm machen. Ein aufwendig inszeniertes Hörspiel aus der Welt der Filmemacher, geprägt von Pleiten, Pech und Pannen - witzig, sarkastisch und ein Erlebnis für alle Freunde des schwarzen Humors. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Detlef Bierstedt, Johannes Bassner, Marius Clarén, Martina Treger, Eberhard Prüter. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/liti/000023/bk_liti_000023_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Jerry Lewis-Seine besten Filme
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

-> Krach mit der Kompanie:Als Varietékünstler bringen Puccinelli und Korwin jeden Abend ihr Publikum zum Lachen. Auch privat verstehen sie sich prima. Das ändert sich, als sie zum Militärdienst eingezogen werden. Puccinelli nämlich bringt es schnell zum Feldwebel, während Korwin als ein einfacher Schütze im Schlamm robben oder Küchendienst schieben muss. Als ob das nicht genug Grund für Spannungen wäre, taucht eines Tages auch noch Puccinellis Ex-Freundin auf. Inzwischen interessiert sich Puccinelli jedoch mehr für die charmante Helen. Was Ärger gibt.-> Der Regimentstrottel:Der tollpatschige Private Meredith Bixby kommt trotz seiner 17-monatigen Militärausbildung bei der Armee nicht zurecht. Pleiten, Pech und Pannen verfolgen den glücklosen Soldaten. Die Psychologin Major Shelton wird beauftragt aus Bixby einen Mustersoldaten zu machen. Dafür stellt sie ihm als Hilfe zwei Kameraden an die Seite. Die drei werden zu einem Stützpunkt in Marokko abberufen. Doch jetzt geht das Chaos erst richtig los...-> Alle Mann von Deck:Wo hat der ehemalige Navy-Leutnant John Paul Steckler VII. (Jerry Lewis) nur sein Gedächtnis gelassen? Der Krieg ist vorbei, und Paul will mit seiner jungen Frau in die Flitterwochen reisen. Da steht die Militärpolizei vor der Tür und fordert einen Zerstörer zurück, der zuletzt unter Pauls Aufsicht stand. Doch der kann sich rundweg an nichts mehr erinnern und hat eine Woche Zeit, das Rätsel zu lösen. Diese köstliche Militärklamotte von Norman Taurog (Der Tolpatsch) gilt als einer der besten Jerry Lewis Filme, und ist ein Hochgenuss für alle Fans des berühmten Grimassenschneiders.-> Das Mondkalb:In der Zukunft gehen merkwürdige Dinge in unserem Sonnensystem vor: Nachdem zwei Astronauten ein Jahr lang auf dem Mond geforscht und gelebt haben, sind sie nun ein Fall für die Klapse. Schuld daran sind die fehlenden weiblichen Geschöpfe in der Mondsonde. Damit so etwas nicht noch einmal passiert, schießt die NASA ein schnell getrautes Ehepaar auf den Trabanten: das ängstliche Mondkalb Pete und die kühle Blonde Eileen. Auf dem Mond gelandet bleibt Eileen zunächst prüde. Das ändert sich jedoch, als beide die Bekanntschaft mit dem Ehepaar der russischen Raumstation machen...-> Besuch vom kleinen Planeten:Kreton, ein etwas ausgeflippter Außerirdischer, der die irdische Geschichte studiert hat, landet in Uniform eines Südstaaten-Offiziers im Garten eines TV-Kommentators, der sich kurz zuvor noch über angebliche UFO-Sichtungen lustig gemacht hat. Da man gerade einen Maskenball feiert, lädt man Kreton zu sich ein, aber seine speziellen Fähigkeiten machen dem Hausherrn bald klar, dass er es tatsächlich mit einem Alien zu tun hat...-> An einem Freitagabend:Die Eltern Shirley und Bernie Abrams haben Angst um das Leben ihrer Tochter Felice. Sie leidet unter einer bedrohlichen Form der Epilepsie, die bereits ihr Gehirn angegriffen hat. Nur ein in Amerika nicht zugelassenes Medikament könnte ihre Rettung sein. Doch Felices Arzt Dr. Sherard will die Behandlung damit nicht zulassen

Anbieter: buecher
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Jerry Lewis-Seine besten Filme
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

-> Krach mit der Kompanie:Als Varietékünstler bringen Puccinelli und Korwin jeden Abend ihr Publikum zum Lachen. Auch privat verstehen sie sich prima. Das ändert sich, als sie zum Militärdienst eingezogen werden. Puccinelli nämlich bringt es schnell zum Feldwebel, während Korwin als ein einfacher Schütze im Schlamm robben oder Küchendienst schieben muss. Als ob das nicht genug Grund für Spannungen wäre, taucht eines Tages auch noch Puccinellis Ex-Freundin auf. Inzwischen interessiert sich Puccinelli jedoch mehr für die charmante Helen. Was Ärger gibt.-> Der Regimentstrottel:Der tollpatschige Private Meredith Bixby kommt trotz seiner 17-monatigen Militärausbildung bei der Armee nicht zurecht. Pleiten, Pech und Pannen verfolgen den glücklosen Soldaten. Die Psychologin Major Shelton wird beauftragt aus Bixby einen Mustersoldaten zu machen. Dafür stellt sie ihm als Hilfe zwei Kameraden an die Seite. Die drei werden zu einem Stützpunkt in Marokko abberufen. Doch jetzt geht das Chaos erst richtig los...-> Alle Mann von Deck:Wo hat der ehemalige Navy-Leutnant John Paul Steckler VII. (Jerry Lewis) nur sein Gedächtnis gelassen? Der Krieg ist vorbei, und Paul will mit seiner jungen Frau in die Flitterwochen reisen. Da steht die Militärpolizei vor der Tür und fordert einen Zerstörer zurück, der zuletzt unter Pauls Aufsicht stand. Doch der kann sich rundweg an nichts mehr erinnern und hat eine Woche Zeit, das Rätsel zu lösen. Diese köstliche Militärklamotte von Norman Taurog (Der Tolpatsch) gilt als einer der besten Jerry Lewis Filme, und ist ein Hochgenuss für alle Fans des berühmten Grimassenschneiders.-> Das Mondkalb:In der Zukunft gehen merkwürdige Dinge in unserem Sonnensystem vor: Nachdem zwei Astronauten ein Jahr lang auf dem Mond geforscht und gelebt haben, sind sie nun ein Fall für die Klapse. Schuld daran sind die fehlenden weiblichen Geschöpfe in der Mondsonde. Damit so etwas nicht noch einmal passiert, schießt die NASA ein schnell getrautes Ehepaar auf den Trabanten: das ängstliche Mondkalb Pete und die kühle Blonde Eileen. Auf dem Mond gelandet bleibt Eileen zunächst prüde. Das ändert sich jedoch, als beide die Bekanntschaft mit dem Ehepaar der russischen Raumstation machen...-> Besuch vom kleinen Planeten:Kreton, ein etwas ausgeflippter Außerirdischer, der die irdische Geschichte studiert hat, landet in Uniform eines Südstaaten-Offiziers im Garten eines TV-Kommentators, der sich kurz zuvor noch über angebliche UFO-Sichtungen lustig gemacht hat. Da man gerade einen Maskenball feiert, lädt man Kreton zu sich ein, aber seine speziellen Fähigkeiten machen dem Hausherrn bald klar, dass er es tatsächlich mit einem Alien zu tun hat...-> An einem Freitagabend:Die Eltern Shirley und Bernie Abrams haben Angst um das Leben ihrer Tochter Felice. Sie leidet unter einer bedrohlichen Form der Epilepsie, die bereits ihr Gehirn angegriffen hat. Nur ein in Amerika nicht zugelassenes Medikament könnte ihre Rettung sein. Doch Felices Arzt Dr. Sherard will die Behandlung damit nicht zulassen

Anbieter: buecher
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Jerry Lewis Classic Edition, 2 DVD
12,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Disc 1, Film 1:Krach mit der KompanieAls Varietékünstler bringen Puccinelli und Korwin jeden Abend ihr Publikum zum Lachen. Auch privat verstehen sie sich prima. Das ändert sich, als sie zum Militärdienst eingezogen werden. Puccinelli nämlich bringt es schnell zum Feldwebel, während Korwin als ein einfacher Schütze im Schlamm robben oder Küchendienst schieben muss. Als ob das nicht genug Grund für Spannungen wäre, taucht eines Tages auch noch Puccinellis Ex-Freundin auf. Inzwischen interessiert sich Puccinelli jedoch mehr für die charmante Helen. Was Ärger gibt.Disc 1, Film 2:Der RegimentstrottelDer tollpatschige Private Meredith Bixby kommt trotz seiner 17-monatigen Militärausbildung bei der Armee nicht zurecht. Pleiten, Pech und Pannen verfolgen den glücklosen Soldaten. Die Psychologin Major Shelton wird beauftragt aus Bixby einen Mustersoldaten zu machen. Dafür stellt sie ihm als Hilfe zwei Kameraden an die Seite. Die drei werden zu einem Stützpunkt in Marokko abberufen. Doch jetzt geht das Chaos erst richtig los...Disc 1, Film 3:Alle Mann von DeckWo hat der ehemalige Navy-Leutnant John Paul Steckler VII. (Jerry Lewis) nur sein Gedächtnis gelassen? Der Krieg ist vorbei, und Paul will mit seiner jungen Frau in die Flitterwochen reisen. Da steht die Militärpolizei vor der Tür und fordert einen Zerstörer zurück, der zuletzt unter Pauls Aufsicht stand. Doch der kann sich rundweg an nichts mehr erinnern und hat eine Woche Zeit, das Rätsel zu lösen. Diese köstliche Militärklamotte von Norman Taurog (Der Tolpatsch) gilt als einer der besten Jerry Lewis Filme, und ist ein Hochgenuss für alle Fans des berühmten Grimassenschneiders.Disc 2, Film 1:Das MondkalbIn der Zukunft gehen merkwürdige Dinge in unserem Sonnensystem vor: Nachdem zwei Astronauten ein Jahr lang auf dem Mond geforscht und gelebt haben, sind sie nun ein Fall für die Klapse. Schuld daran sind die fehlenden weiblichen Geschöpfe in der Mondsonde. Damit so etwas nicht noch einmal passiert, schießt die NASA ein schnell getrautes Ehepaar auf den Trabanten: das ängstliche Mondkalb Pete und die kühle Blonde Eileen. Auf dem Mond gelandet bleibt Eileen zunächst prüde. Das ändert sich jedoch, als beide die Bekanntschaft mit dem Ehepaar der russischen Raumstation machen...Disc 2, Film 2:Besuch vom kleinen PlanetenKreton, ein etwas ausgeflippter Außerirdischer, der die irdische Geschichte studiert hat, landet in Uniform eines Südstaaten-Offiziers im Garten eines TV-Kommentators, der sich kurz zuvor noch über angebliche UFO-Sichtungen lustig gemacht hat. Da man gerade einen Maskenball feiert, lädt man Kreton zu sich ein, aber seine speziellen Fähigkeiten machen dem Hausherrn bald klar, dass er es tatsächlich mit einem Alien zu tun hat...Disc 2, Film 3:An einem FreitagabendDie Eltern Shirley und Bernie Abrams haben Angst um das Leben ihrer Tochter Felice. Sie leidet unter einer bedrohlichen Form der Epilepsie, die bereits ihr Gehirn angegriffen hat. Nur ein in Amerika nicht zugelassenes Medikament könnte ihre Rettung sein. Doch Felices Arzt Dr. Sherard will die Behandlung damit nicht zulassen.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Der Mann, der vom Himmel fiel - Digital Remaste...
9,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Der Fremde, der eines Morgens mit einem britischen Paß in einer kleinen Stadt in Kentucky auftaucht, ist seltsamer als es zunächst scheint. Er hat keine Haare, merkwürdige Augen, weder Brustwarzen noch Nabel oder Genitalien; er kommt auf die Erde als Schiffbrüchiger, als Überlebender eines sterbenden, fremden Planeten. Der Fremde hat Englisch gelernt, in dem er Filme von der Erde aufgefangen und je zwölf auf einmal aufgenommen hat. Auf der Erde gelandet nimmt er den Namen Thomas Newton an und schleicht sich in die Praxis des Patentanwalts Farnsworth ein, dem er beiläufig ein Bündel Pläne überläßt, auf deren Basis ein gigantisches Wirtschaftsimperium aufgebaut werden kann. Im Laufe des Films stellt sich heraus, daß dies nur ein Vorwand ist, um ein Raumschiff zu bauen, mit dem die wenigen weiteren Überlebenden seines Heimatplaneten gerettet werden sollen. Zum Pech für seine Pläne laufen die Sachen bald hoffnungslos schief. Der Schürzenjäger und Ex-Chemieprofessor Nathan Bryce, der der engste Vertraute des Fremden geworden ist, wird immer stärker von dem Drang besessen, die Wahrheit über Newtons Herkunft und Ziele herauszufinden; das Geschäftsmanagement fühlt sich bedroht und schließlich führen die Erfindungen des Fremden zu einer Überreizung der Wirtschaft. Von seinen Mitarbeitern im Stich gelassen und von Geschäftskonkurrenten erdrückt, bricht sein Wirtschaftsimperium und damit zugleich sein privates Raumfahrtprojekt zusammen, er wird entführt und als Versuchskaninchen einem Ärzteteam ausgeliefert, das fest entschlossen ist herauszufinden, was ihn eigentlich ticken läßt.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Der Mann, der vom Himmel fiel
12,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Der Fremde, der eines Morgens mit einem britischen Paß in einer kleinen Stadt in Kentucky auftaucht, ist seltsamer als es zunächst scheint. Er hat keine Haare, merkwürdige Augen, weder Brustwarzen noch Nabel oder Genitalien; er kommt auf die Erde als Schiffbrüchiger, als Überlebender eines sterbenden, fremden Planeten. Der Fremde hat Englisch gelernt, in dem er Filme von der Erde aufgefangen und je zwölf auf einmal aufgenommen hat. Auf der Erde gelandet nimmt er den Namen Thomas Newton an und schleicht sich in die Praxis des Patentanwalts Farnsworth ein, dem er beiläufig ein Bündel Pläne überläßt, auf deren Basis ein gigantisches Wirtschaftsimperium aufgebaut werden kann. Im Laufe des Films stellt sich heraus, daß dies nur ein Vorwand ist, um ein Raumschiff zu bauen, mit dem die wenigen weiteren Überlebenden seines Heimatplaneten gerettet werden sollen. Zum Pech für seine Pläne laufen die Sachen bald hoffnungslos schief. Der Schürzenjäger und Ex-Chemieprofessor Nathan Bryce, der der engste Vertraute des Fremden geworden ist, wird immer stärker von dem Drang besessen, die Wahrheit über Newtons Herkunft und Ziele herauszufinden; das Geschäftsmanagement fühlt sich bedroht und schließlich führen die Erfindungen des Fremden zu einer Überreizung der Wirtschaft. Von seinen Mitarbeitern im Stich gelassen und von Geschäftskonkurrenten erdrückt, bricht sein Wirtschaftsimperium und damit zugleich sein privates Raumfahrtprojekt zusammen, er wird entführt und als Versuchskaninchen einem Ärzteteam ausgeliefert, das fest entschlossen ist herauszufinden, was ihn eigentlich ticken läßt.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Der Mann, der vom Himmel fiel - Digital Remaste...
9,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Der Fremde, der eines Morgens mit einem britischen Paß in einer kleinen Stadt in Kentucky auftaucht, ist seltsamer als es zunächst scheint. Er hat keine Haare, merkwürdige Augen, weder Brustwarzen noch Nabel oder Genitalien; er kommt auf die Erde als Schiffbrüchiger, als Überlebender eines sterbenden, fremden Planeten. Der Fremde hat Englisch gelernt, in dem er Filme von der Erde aufgefangen und je zwölf auf einmal aufgenommen hat. Auf der Erde gelandet nimmt er den Namen Thomas Newton an und schleicht sich in die Praxis des Patentanwalts Farnsworth ein, dem er beiläufig ein Bündel Pläne überläßt, auf deren Basis ein gigantisches Wirtschaftsimperium aufgebaut werden kann. Im Laufe des Films stellt sich heraus, daß dies nur ein Vorwand ist, um ein Raumschiff zu bauen, mit dem die wenigen weiteren Überlebenden seines Heimatplaneten gerettet werden sollen. Zum Pech für seine Pläne laufen die Sachen bald hoffnungslos schief. Der Schürzenjäger und Ex-Chemieprofessor Nathan Bryce, der der engste Vertraute des Fremden geworden ist, wird immer stärker von dem Drang besessen, die Wahrheit über Newtons Herkunft und Ziele herauszufinden; das Geschäftsmanagement fühlt sich bedroht und schließlich führen die Erfindungen des Fremden zu einer Überreizung der Wirtschaft. Von seinen Mitarbeitern im Stich gelassen und von Geschäftskonkurrenten erdrückt, bricht sein Wirtschaftsimperium und damit zugleich sein privates Raumfahrtprojekt zusammen, er wird entführt und als Versuchskaninchen einem Ärzteteam ausgeliefert, das fest entschlossen ist herauszufinden, was ihn eigentlich ticken läßt.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot